So wird der Büroalltag besser: Beiträge und Fachartikel rund um den Büroalltag. Informatives und Wissenswertes rund ums Thema Büro.

Auf dieser Übersichtsseite finden Sie eine Liste aller Beiträge und Fachartikel rund um den Büroalltag. Neben Informativem und Wissenswertem rund ums Thema Büro, sind Tipps und Tricks zur Verbesserung des Büroalltags ein weiterer Schwerpunkt.

Nützliche Tipps für den Büroalltag

Damit Sie im Büro gut durch den Tag kommen, veröffentlicht das Autorenteam von Büromöbel-Experte in den Beiträgen nützliche Tipps, um den Arbeitstag effektiver zu gestalten.

Die neuesten Beiträge und Fachartikel der Themenwelt BÜROALLTAG:

Effiziente Meetings leicht gemacht: Die Checkliste, die Sie brauchen 1
Zeitmanagement, Büroalltag

Effiziente Meetings leicht gemacht: Die Checkliste, die Sie brauchen

Effiziente Meetings sind der Schlüssel zu erfolgreicher Zusammenarbeit. Doch wie schaffen Sie es, dass jedes Meeting zielführend und produktiv verläuft? Die Antwort lautet: mit der richtigen Meeting Checkliste! In diesem Artikel erfahren Sie, welche Punkte auf Ihrer Meeting Checkliste nicht fehlen dürfen und wie Sie so jedes Meeting erfolgreich gestalten können Das Ziel einer Besprechung […]

Zwei Bildschirme nutzen: Produktiver und besser arbeiten mit einem Multimonitor-Set-up 3
Büroalltag

Zwei Bildschirme nutzen: Produktiver und besser arbeiten mit einem Multimonitor-Set-up

Sie sitzen vor Ihrem Computer und arbeiten konzentriert an Ihren Aufgaben. Doch plötzlich merken Sie, dass Ihnen der Platz auf Ihrem Bildschirm einfach nicht ausreicht, um effizient zu arbeiten. Das ständige Wechseln zwischen verschiedenen Anwendungen und Fenstern kostet Zeit und Nerven. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, mit mehreren Bildschirmen zu arbeiten? Schaffen Sie ein

Letzter Arbeitstag vor dem Urlaub: So gelingt die reibungslose Übergabe - mit Checkliste und Bonus-Tipps! 5
Büroalltag

Letzter Arbeitstag vor dem Urlaub: So gelingt die reibungslose Übergabe – mit Checkliste und Bonus-Tipps!

Letzter Arbeitstag vor dem Urlaub – reibungslose Übergabe: Sie freuen sich sicher auch schon auf ihre wohlverdienten Urlaubstage am Meer, in den Bergen oder vielleicht einfach auf Balkonien. Aber Vorsicht! Droht Ihnen ein „same procedure as every year“? Der letzte Arbeitstag vor dem Urlaub naht und damit der große Stress? Wie wäre es, wenn Sie

Mehr Konzentration im Homeoffice – 6 Tipps 9
Büroalltag

Mehr Konzentration im Homeoffice – 6 Tipps

Mehr Konzentration im Homeoffice – 6 Tipps: Dieser Artikel soll Ihnen wertvolle Tipps geben, die Sie bei der Arbeit im Homeoffice beachten können. Dabei gehen wir darauf ein, wie Sie möglichst konzentriert arbeiten, Ablenkungen zu Hause bestmöglich zu umgehen und besonders auf Ihre Gesundheit zu achten. Das Internet gehört zweifellos zu den größten Errungenschaften, die die

Home-Office-Verordnung: Tipps zur Arbeit von zu Hause aus
Büroalltag

Home-Office-Verordnung: Unsere Tipps zur Corona-Arbeitsschutzverordnung

Seit 21.01.2021 gilt eine erneute Home-Office-Verordnung: Die Arbeitsschutzverordnung, welche im § 2 (4) besagt, dass der Arbeitgeber den Beschäftigten im Fall von Büroarbeit oder vergleichbaren Tätigkeiten anzubieten hat, diese Tätigkeiten in deren Wohnung auszuführen, wenn keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen. Diese Anordnung gilt voraussichtlich bis 15.03.2021. Was bedeutet die Anordnung zum Home Office genau? Das

Geldwerter Vorteil - Definition, steuerliche Behandlung und Ausnahmen von der Besteuerung
Büroalltag

Geldwerter Vorteil – Definition, steuerliche Behandlung und Ausnahmen von der Besteuerung

Geldwerter Vorteil – was ist das? – Ein geldwerter Vorteil ist die Leistung eines Arbeitgebers an seinen Mitarbeiter, die dieser zusätzlich zu seinem arbeitsvertraglich vereinbarten Gehalt bezieht. Ein geldwerter Vorteil wird nie in Geld ausbezahlt. Die Sondervergütung kann in einer Dienstleistung oder in einer Sachleistung bestehen. Als Dienstleistung gewährt ein Arbeitgeber z.B. einen geldwerten Vorteil,

Kosten sparen in kleinen Unternehmen 16
Büroalltag

Kosten sparen in kleinen Unternehmen

Kosten sparen in kleinen Unternehmen: In einem Unternehmen geht es nicht immer nur aufwärts. Oft entstehen erhebliche Probleme, die meist auf der Kostenseite angegangen werden müssen. In Krisenzeiten, wie wir sie alle aktuell erleben, kommt es ganz besonders auf Ausgaben an, die im Normalfall nicht weiter beachtet werden. Das Abo von Fachzeitschriften, von Kunden gerne

Bürostuhl - was beachten? 18
Büroalltag

Bürostuhl – was beachten?

Bürostuhl – was beachten? Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten, versuchen wollen wir es trotzdem. Im heutigen Beitrag zeigen wir, worauf man bei einem Bürostuhl achten sollte und woran man einen guten Bürostuhl erkennt. Bürostuhl – was beachten? Eine Übersicht Kurz und knapp – die folgende Übersicht zeigt Ihnen, auf welche Merkmale bei

Firmenwagen - was beachten?
Büroalltag

Firmenwagen – was man beachten muss

Firmenwagen — was man beachten muss: Sie stehen vor der Entscheidung, ob die Nutzung eines Firmenwagens für Sie in Betracht kommt? Dann ist unser Beitrag genau richtig für Sie! Im Folgenden zeigen wir nützliche Einzelheiten und Fakten zu diesen auch als Dienstwagen bezeichneten Fahrzeugen auf. Zudem benennen wir wichtige Aspekte, denen bei der Abwägung des Für und Wider der Nutzung Beachtung geschenkt werden sollte.

Büroküche sauber halten - Tipps und Tricks, Regeln und Ideen für eine ordentliche Büroküche
Büroalltag

Büroküche sauber halten – 4 Regeln gegen das Chaos

Eine saubere Umgebung ist in vielen Bereichen wichtig – und natürlich vor allen Dingen bei der Arbeit. Doch die Realität sieht leider in vielen Fällen ganz anders aus. Hier ist unter anderem die Büroküche eine echte Problemzone: Denn niemand fühlt sich verantwortlich und gleichzeitig gibt jeder dem anderen die Schuld. Jetzt weiterlesen und alles über das Thema „Büroküche sauber halten – so geht’s“ erfahren.

Smartphone am Arbeitsplatz – was ist erlaubt?
Büroalltag

Smartphone am Arbeitsplatz – was ist erlaubt?

Der moderne Alltag wird verstärkt durch die Nutzung mobiler Endgeräte beeinflusst. Eine Studie stellte fest, dass jeder, durchschnittlich betrachtet, 150 Mal am Tag auf das Smartphone blickt. Daher stellt sich immer wieder die Frage, inwiefern sich die Handynutzung auf die Arbeitsleistung auswirkt.

Papierloses Büro
Büroalltag, Zeitmanagement

5S Methode: So funktioniert sie

Die 5S Methode: Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand in der Mitte des 20. Jahrhunderts die sogenannte 5S-Methode. Sie wurde von Taiichi Ono ursprünglich für den japanische Automobilhersteller Toyota als ein neuartiges Produktionssystem entwickelt. Der Material- und Werkzeugverlust konnte durch die 5S-Methode verringert und der Produktionsprozess optimiert werden. Dies kam dem Unternehmen zugute, da es damals

Minimalistischer Schreibtisch
Büroalltag

Minimalismus im Büro: Weniger ist mehr

Die minimalistische Lebensweise ist längst auch im Beruf angekommen. Der Minimalismus kann gerade im Büro große Dienste leisten, um strukturierter, effizienter und auch stressfreier zu arbeiten. Dafür sind auch zunächst keine großen Schritte erforderlich, sondern es genügt vollkommen, den eigenen Büro Arbeitsplatz nach und nach entsprechend zu entlasten und minimalistisch umzugestalten.

Bürostuhl steuerlich absetzen
Büroalltag

Bürostuhl steuerlich absetzen

Auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die ein häusliches Arbeitszimmer benötigen und dieses selber ausstatten, können dafür Werbungskosten steuerlich geltend machen. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, worauf Sie achten müssen, damit Sie auch steuerlich das meiste aus Ihren schönen und gesunden neuen Büromöbeln herausholen.

Desk-Sharing im Unternehmen
Büroalltag, Zeitmanagement

Desk Sharing: Vorteile, Nachteile + Regeln im Büro

Während es bisher die Normalität für viele Arbeitnehmer war, dass sie sich ins Büro begeben und an den eigenen Schreibtisch setzen, ist es vor allem die Start-Up-Szene, die neue Vorgaben kreiert. Ein gutes Beispiel dafür ist das sogenannte Desk Sharing. Arbeitsplätze, die man sich mit Kollegen aus anderen Schichten teilt. Kann das funktionieren? Worum geht es dabei? Und was sind die Vor- und Nachteile einer solchen Arbeitsweise?

Büromaterial und Arbeitsmittel von der Steuer absetzten - das sind die Regeln / Foto: Andrey Popov / fotolia.com
Büroalltag

Sofortabschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG)

In unserem heutigem Schnelltipp geht es um Hinweise zur Sofortabschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgüter mit einem Preis bis zu 800 EUR.
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und Ihr Unternehmen hat Gewinn gemacht. Um Steuern zu sparen können Sie jetzt noch Wirtschaftsgüter erwerben, die Ihren Gewinn senken und somit zu geringeren Steuern führen.

Pomodoro Technik
Büroalltag, Zeitmanagement

Pomodoro Technik: So arbeiten Sie produktiver

Die Pomodoro-Technik verwendet kurze Arbeitsphasen von 25 Minuten, auf denen eine Pause von 5 Minuten folgt, um Konzentrationsschwierigkeiten, Ablenkungen und auch Prokrastination zu begegnen. Die Technik ist sehr einfach und bietet somit eine unkomplizierte Möglichkeit zur Fokussierung sowie zu einem produktiveren Arbeiten. Der heutige Beitrag zeigt, wie einfach Sie diese Technik nutzen können, um ihre tägliche Leistungsfähigkeit im Bürojob optimal zu nutzen.

Leichter aus dem Bett kommen - Tipps und Tricks
Büroalltag, Work-Life-Balance

Morgens leichter aus dem Bett kommen – Tipps

Besonders in den dunkleren Jahreszeiten Herbst und Winter fällt frühes Aufstehen vielen Menschen sehr schwer. Der Wecker klingelt und anstatt gut gelaunt aus dem Bett zu springen, würde man am liebsten noch im kuschlig warmen Bett liegen bleiben und einfach weiterschlafen. Der heutige Beitrag gibt Tipps, wie man besser schläft und das Aufstehen leichter fällt.

Stress im Bürojob
Büroalltag, Work-Life-Balance

Stress im Büro – So werden sie ihn los

Der Alltag im Büro ist nicht immer frei von Stress. Neue Aufträge, Verwaltungsaufgaben und Koordination von Mitarbeitern sorgen dafür, dass zahlreiche Angestellte durch die anhaltenden Stresssituationen mit ihrer Arbeit überfordert sind. Allerdings lässt sich der Stress im Büroalltag gekonnt mit ein paar Tipps und Tricks deutlich reduzieren. Hierbei hilft es sowohl, selbst den Stress zu reduzieren wie sich an seine Vorgestellten zu wenden und gemeinsam für ein besseres Arbeitsumfeld zu sorgen.

Coworking: Die Vor- und Nachteile
Büroalltag, Zeitmanagement

Coworking: Vor- und Nachteile des gemeinsamen Arbeitens – Kollegiales Kreativfeuer oder störende Nebengeräusche?

Gerade in den großen Städten entwickelt sich aus der Community der Freelancer ein neuer Trend: Coworking. Die gezielte Zusammenarbeit – ob nun in einer Bürogemeinschaft oder direkt unter verschiedenen Selbstständigen – bietet interessante Synergien bei der Arbeit und damit verbundene Steigerungen bei der Effizienz. Aber wie gut ist Coworking wirklich? Und kann dieses System von jedem Arbeiter genutzt werden?

Einstieg nach Elternzeit
Büroalltag, Work-Life-Balance

Wiedereinstieg nach Elternzeit

Zunächst erscheint die Zeit mit dem eigenen Kind zu Hause endlos, dann aber neigt sich die Elternzeit schneller dem Ende entgegen als gedacht.
Plötzlich ist er da: Der Tag des Wiedereinstiegs in den Bürojob nach der Elternzeit.
Der heutige Beitrag soll Tipps geben, damit der Wiedereinstieg besser funktionieren kann,

you-can-do-it
Büroalltag

„You can do it!“ – Your Coffee

Beitrag vorlesen lassen „Moin Christian, schönes Wochenende gehabt? Du, zur Küche brauchst du gar nicht erst gehen, der Kaffeeautomat ist kaputt.“. Christian, der vielleicht anders heißt, vielleicht aber auch nicht, ist ein sehr aufgeweckter und findiger Typ. Bis jetzt. Jegliche Energie weicht aus seinem Körper und er steht orientierungslos auf dem Gang zwischen Küche und

Kosten minimieren - Betriebskosten im Büro senken: effektive Strategien für mehr finanzielle Effizienz 54
Büroalltag

Kosten minimieren – Betriebskosten im Büro senken: effektive Strategien für mehr finanzielle Effizienz

Jedes Unternehmen muss auf die Zahlen gucken, muss dafür sorgen dass Einnahmen- und Ausgaben im Gleichklang gehen und im besten Fall ein Gewinn abgeworfen wird. Neben den typischen Verursachern wie Gehälter und Steuern gibt es auch noch das Büro als erheblichen Kostenfaktor. Im heutigen Beitrag zeigen wir, was besonders hohe Kosten im Büro verursacht.

Bürounfall
Büroalltag

Arbeitsunfall im Büro – Was Sie jetzt machen müssen

Arbeitsunfälle sind leider auch ein Bestandteil der Büroarbeit. Und im Gegensatz zu berufsbedingten Erkrankungen handelt es sich bei Arbeitsunfällen um ein plötzlich eintretendes und von außen einwirkendes Ereignis.

Im heutigen Beitrag zeigen wir, was im Ernstfall zu tun ist, um schnell zu helfen.

Mit Kollegen umgehen, die man nicht mag 57
Büroalltag, Zusammenarbeit

Mit Kollegen umgehen, die man nicht mag

Dass man sich nicht mit jedem Menschen wirklich gut verstehen kann, gehört wohl oder übel absolut zur Normalität gesellschaftlichen Zusammenlebens. Als immer unabhängiger werdende Individuen mit eigenen Ideen und Vorstellungen von der Welt sind wir manchmal einfach auch zu verschieden, um uns immer einig werden zu können. Daher wäre es geradezu verrückt zu glauben, dass jeder dieselben Vorlieben hat oder die selbe Art Mensch sympathisch findet.

5 Teambuilding Maßnahmen
Büroalltag, Karriereentwicklung

5 ausgefallene Teambuilding-Maßnahmen

Egal ob im business oder im privaten Bereich, ein Team wird immer besser performen als eine einzelne Person. Speziell im Business ist es wichtig ein starkes und ein aufeinander eingespieltes Team zu haben. Durch die richtige Arbeitsteilung werden einige Abläufe im Unternehmen optimiert und bis an ihr wirtschaftliches Maximum getrieben.

Schreibtisch aufräumen
Büroalltag

Arbeitsplatz aufräumen – so geht es ordentlich in den Feierabend

Wer im Berufsalltag viel am Schreibtisch sitzt, braucht eine gute Struktur. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Klebezettel und Stapelprinzip lenken nämlich nicht nur ab – sie stören sogar ganz erheblich unsere Konzentration. Wir möchten Ihnen nachfolgend gern ein paar wertvolle Tipps geben, wie Sie den Schreibtisch nach Feierabend ganz einfach aufgeräumt hinterlassen können.

Plastikmüll im Büro vermeiden 62
Büroalltag

Plastikmüll im Büro vermeiden

Einst wurden Kunststoffe als Wunderstoff gefeiert. Günstig in der Herstellung, flexibel verarbeitbar, haltbarer und viele andere Attribute mehr haben einst den Siegeszug der Kunststoffe begründet. Mittlerweile sind wir aber von so vielen Plastikprodukten umgeben, dass die Kehrseiten dieser Erfindung unübersehbar werden. Im heutigen Gastbeitrag wollen wir zeigen, wie man den Plastikmüll im Büro reduzieren kann.

Arbeitszimmer absetzen
Büroalltag

Aufbewahrungspflichten für Einzelunternehmen

In einer Mappe findet man eine Eingangsrechnung aus dem Jahr 2008. Kann man die Rechnung, die bereits zehn Jahre alt ist, nun in den Papierkorb werfen oder muss sie noch aufgehoben werden? Was soll man mit den ganzen Kaufverträgen, Versicherungspolizzen oder auch Geschäftsverträgen machen? Wer unsicher ist, wie lange er welche Belege oder Unterlagen aufheben soll, ist gut beraten, wenn er sich mit den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten befasst. Für fast jedes Dokument, das irgendwie in Verbindung mit dem Unternehmen steht, gelten nämlich unterschiedliche Aufbewahrungspflichten und auch -fristen.

Einbruch ins Büro
Büroalltag

Im Büro wurde eingebrochen – was tun?

Einbrüche sind nicht nur aufgrund der Versicherung eine heikle Angelegenheit. Vor allem im Büro besteht die Gefahr, dass sensible Kundendaten und wichtige Arbeitsutensilien gestohlen werden. Doch wie reagiert man richtig nach einem Einbruch ins Büro? Büroeinbrüche müssen immer nach einem besonderen Ablauf geregelt werden, damit nicht nur die Polizei Erfolg beim Ermitteln hat, sondern auch

Schreibtisch Organisation - So wird es wieder ordentlich auf dem Schreibtisch
Büroalltag

Schreibtisch Organisation – Ordnung auf dem Schreibtisch: In 5 einfachen Schritten zum perfekten Arbeitsplatz

Der Schreibtisch ist für viele Menschen das Herzstück ihrer Arbeit. Ob als Angestellte im Büro oder privat im eigenen Wohnzimmer, auf dem Schreibtisch sammelt sich meist alles an, was wichtig ist. Statt eines ordentlichen, gut organisierten und übersichtlichen Umfeldes scheint er im Handumdrehen zu einer Ablagestelle für Post, Notizen und Gegenstände aller Art zu werden. Im Beitrag stellen wir Ihnen zehn Tipps und Ideen vor, mit denen Sie mehr Ordnung auf Ihrem Schreibtisch schaffen und diese auch halten können!

Tipps gegen trockene Augen im Büro 68
Büroalltag

Tipps gegen trockene Augen im Büro

Die Bildschirmarbeit als zentraler Bestandteil im Beruf befindet sich zweifellos auf dem Vormarsch. Dementsprechend stellt es kaum eine Überraschung dar, dass der Zusammenhang zwischen Augentrockenheit und Büroarbeit mit einer eigenen Bezeichnung versehen wurde. Das sogenannte „Office-Eye-Syndrom“, was übersetzt Büroaugen-Syndrom bedeutet, bildet vielmehr die Regel als die Ausnahme.

Das Notebook überzeugt in puncto Setup und für alle jene, die keinen Kabelsalat im stylishen Homeoffice haben möchten, ist das Notebook eindeutig die bessere Wahl. / Foto: puhhha / fotolia.com / Foto: undrey / fotolia.com
Büroalltag, Zeitmanagement

Effizientes und effektives Arbeiten mit E-Mails

Richtig eingesetzt sind E-Mails gerade im beruflichen Alltag ein wertvolles Kommunikationsmittel. Viele fühlen sich jedoch überwältigt von der Menge der Nachrichten, die sie jeden Tag erhalten. Wenige Tage offline genügen mitunter um mehr unbeantwortete Nachrichten im E-Mail-Postfach zu sammeln, als mit einem normalen Tagespensum zu bewältigen sind. Der außer Kontrolle geratene Posteingang ist eine Motivationsbremse und hemmt die Produktivität. Dabei ist man der Nachrichtenflut keineswegs hilflos ausgeliefert. Mit wenigen einfachen Maßnahmen können Sie Ihre E-Mails organisieren, eingehende Nachrichten effektiv kontrollieren und überflüssige Mails reduzieren.

Und um dann nicht nur aus Zwang irgendwelche unpersönlichen und langweiligen Dinge zu verschenken, können diverse Teamevents eine gute Idee sein.
Büroalltag, Karriereentwicklung

Firmenfeier – Do´s and Don´ts

Einige Wochen vor einer Firmenfeier, zum Beispiel an Weihnachten, schickt das Unternehmen seinen Mitarbeitern eine Einladung. Sie kann in einem Restaurant, auf einer Bowlingbahn oder auch in der hauseigenen Kantine stattfinden. Auch wenn eine solche Feier zumeist ein positiver Anlass ist, gilt es einige Punkte zu beachten, damit sie nicht zu einem Desaster wird. Denn nicht selten wird hierbei auch Alkohol getrunken, der die Hemmschwelle bekanntermaßen bei vielen Menschen sinken lässt. Es gibt in beruflicher Hinsicht nichts Schlimmeres als am nächsten Tag von den Kollegen berichtet zu bekommen, welche peinlichen Dinge alle getan wurden.

Sport nach der Arbeit
Büroalltag, Work-Life-Balance

Wie Sie sich nach der Arbeit für Sport motivieren

Der Körper und all seine Lebensfunktionen müssen für ihre Vitalität aktiv beschäftigt werden. Damit dies relativ kontinuierlich geschieht, ist die Bewegung nicht nur in der Freizeit wichtig, sondern sollte auch sinnvoll im Beruf integriert werden. Bewegung im und außerhalb des Jobs ist so wichtig, um den Kopf für die wichtigen Dinge frei zu haben. Oftmals sind wir von unseren Berufen und den stressigen Alltagsproblemen so eingenommen, dass wir für die wesentlichen Sachen nicht frei sind.

kleiner Schreibtisch
Büroalltag

Frühjahrsputz – so wird das Büro wieder sauber

Chaotische Zustände in den eigenen vier Wänden kennt fast jede Privatperson. Unaufgeräumte Zimmer und wild zusammengelegte Dokumentenstapel können schnell den Überblick rauben. In privatem Umfeld mögen solche Umstände hin und wieder unerfreulich sein, aber abgesehen von Ausnahmefällen entstehen dadurch noch keine nennenswerten Probleme. Doch wenn die Unordnung selbst im Arbeitsleben um sich greift, können schnell komplette Existenzen daran zugrunde gehen. Zeit ist schließlich Geld – und wer ständig nach relevanten Dokumenten oder anderen Utensilien sucht, mindert seinen effektiven Arbeitseinsatz. Es gibt also handfeste Argumente für einen regelmäßigen Frühjahresputz im Büro. Die folgenden Informationen liefern Wissenswertes und geben Hilfestellung zur Organisation, Aufräumarbeit sowie Hygiene im Büro.

Geschäftsreise
Büroalltag

Geschäftsreise – von der Planung bis zur Abrechnung

Trotz einer steigenden Anzahl von verfügbaren Kommunikationskanälen hat die Bedeutung von dienstlichen Reisen nicht abgenommen. Ganz im Gegenteil, gerade in Bezug auf das Knüpfen beruflicher Kontakte und deren Pflege ist ein persönliches Kennenlernen ebenso unersetzlich wie der regelmäßige Austausch mit wichtigen Geschäftspartnern. Der heutige Beitrag soll Ihnen wertvolle Tipps für die Planung der nächsten Geschäftsreise geben!

schwangere frau schaut ultraschall-fotos im büro
Büroalltag, Work-Life-Balance

Schwanger – wann sag ich´s dem Chef?

Wer schwanger ist, sagt dies meist zuerst seinem Partner. Aber schon danach kommt die Frage: Wen informiere ich als nächstes und wann? Vor allem der Arbeitgeber scheint für manche Frauen wie eine große Herausforderung. Schließlich kommen auf ihn auf Grund der Schwangerschaft auch ein paar organisatorische Aufgaben zu. Wann und wie Sie Ihrem Chef am besten sagen, dass Sie schwanger sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Die häufigsten Bürokrankheiten. / Foto: Picture-Factory / fotolia.com
Büroalltag

Die häufigsten Bürokrankheiten

Ein Schnitt mit einem scharfen Blatt Papier in die empfindliche Haut zwischen den Fingern: Wem das schon mal passiert ist, hat eine Vorstellung davon, dass auch Büroangestellte mit gewissen Gefahren in ihrem Alltag konfrontiert sind.

Arbeitszeugnis stellen: Checkliste / Foto: Gina Sanders / fotolia.com
Büroalltag, Karriereentwicklung

Arbeitszeugnis stellen: Checkliste

Als Zeugnis wird ganz allgemein die Leistungsbeurteilung in dem jeweiligen Lebensbereich bezeichnet. Das Spektrum an verschiedenartigen Zeugnissen reicht vom Schulzeugnis über das Kirchenzeugnis, das seemännische Befähigungszeugnis oder das Gesundheitszeugnis bis hin zum Arbeitszeugnis.

Motivation im Job / Foto: Prostock-studio / fotolia.com
Büroalltag, Work-Life-Balance

Motivation im Job

In vielen Büros hängen lustige Bilder zum Thema Arbeitsalltag, die zwar in der Regel übertrieben sind, aber wie so oft einen wahren Kern aufweisen. Eine der anschaulichsten Grafiken lässt skizzenhaft einen Angestellten durch die Wochentage wandern, wobei dieser sich am Montag als ausgebranntes Wrack in die Arbeit schleppt und am Freitag, vor dem Wochenende also, vital und kraftstrotzend das Büro verlässt.

Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter, Kunden und Partnerunternehmen / Foto: LIGHTFIELD STUDIOS / fotolia.com
Büroalltag

Radio hören im Büro – darf ich das?

Für die einen ist die Geräuschkulisse im Hintergrund ein Quell der Inspiration, für die anderen wird diese Form der Zwangsbeschallung schnell zur Psycho-Folter. Kaum etwas polarisiert mehr, als Musik am Arbeitsplatz. Da stellt sich immer wieder die Frage, was darf ich – und was muss ich mir gefallen lassen?

Unfall im Büro - das sollten Sie beachten / Foto: VadimGuzhva / fotolia.com
Büroalltag

Unfall im Büro – das sollten Sie beachten

Unfälle passieren nicht nur im Haushalt, sondern sehr häufig auch am Arbeitsplatz. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein: Von fehlender Schutzkleidung über Unfälle mit Arbeitsmaschinen bis hin zu Personenschäden durch ungesicherte Gegenstände gibt es vieles, das einen Arbeitsunfall verursachen kann.

Coworking - Vor- und Nachteile des neuen Bürotrends 88
Büroalltag, Zusammenarbeit

Coworking – Vor- und Nachteile des neuen Bürotrends

Besonders in den deutschen Großstädten hat sich das Trend Coworking längst zu einer Alternative für Selbständige, Freelancer und Unternehmer entwickelt. Die Möglichkeit, die Kosten für die Miete eines eigenen Büros einzusparen und gleichzeitig die perfekte Grundlage für umfassendes Networking zu haben, ist besonders für junge Unternehmungen sehr hilfreich.

Büro putzen - So bleibt´s im Unternehmen sauber 91
Büroalltag

Büro putzen – So bleibt´s im Unternehmen sauber

Ein sauberes und gepflegtes Arbeitsumfeld trägt zu einem effizienten Alltag bei. Dass diese Regel stimmt, weiß vermutlich jeder, der schon einmal in einem chaotischen Büro gearbeitet hat. Dabei geht es nicht einmal zwingend um die Ordnung, sondern manchmal auch um die reine Hygiene.

Es reicht völlig aus, sich eine kostenlose App für das Smartphone herunterzuladen, die Bedienung ist in der Regel einfach und selbsterklärend. / Foto: peshkova / fotolia.com
Büroalltag, Zeitmanagement

Weniger Ablenkung im Büro – Tipps

Ablenkungen im Büroalltag sind allgegenwärtig – manche sind selbst gemacht, andere werden uns von außen aufgezwungen. Etlichen Studien zufolge werden wir täglich derart oft aus der konzentrierten Arbeit gerissen, dass nach Schätzungen zwei von fünf Wochentagen mit Ablenkungen oder daraus resultierender unkonzentrierter und fehlerhafter Arbeit vertan werden.

Büromaterial und Arbeitsmittel von der Steuer absetzten - das sind die Regeln / Foto: Andrey Popov / fotolia.com
Büroalltag

Büromaterial und Arbeitsmittel von der Steuer absetzen – das sind die Regeln

Gerade für Unternehmer und Selbständige ist die Anschaffung von Materialien für das eigene Büro, ebenso wie die Einrichtung für das Office, ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Besonders bei der ersten Einrichtung kommen mitunter hohe Kosten auf die Selbständigen zu. Um die Kosten geringer zu halten empfiehlt es sich natürlich, die entsprechenden Anschaffungen mit der Steuer zu verrechnen.

Minimalistischer Schreibtisch
Büroalltag

Bilder und Privates am Bildschirmarbeitsplatz – was ist erlaubt?

Ein Arbeitsplatz ist der räumlich und organisatorisch abgetrennte Teil von einer größeren Einheit für den einzelnen Mitarbeiter. Angesprochen ist damit ein Einzelarbeitsplatz. Der kann sich sowohl separat in einem überschaubaren als auch zusammen mit einer Vielzahl von Arbeitsplätzen in einem größeren Raum befinden, beispielsweise in einem Großraumbüro.

In Unternehmen mit einem Betriebs- oder einem Personalrat hat der nach den Bestimmungen des Betriebsverfassungsgesetzes BetrVG respektive dem Personalvertretungsgesetz PersVG ein Mitwirkungs- und Mitspracherecht bei der Ausstellung eines Arbeitszeugnisses. / Foto: nd3000 / fotolia.com
Büroalltag

Die schlimmsten Fehler nach dem Firmeneinstand

Egal, ob direkt nach der Schule, Ausbildung, Studium oder nach einem Jobwechsel – die oder der Neue fügt sich in eine neue Arbeitsumgebung ein und muss sämtliche Abläufe und Kollegen, ganz unabhängig von der Position, erst einmal kennenlernen. Für gewöhnlich geht das auch mit einer – meist halbjährigen – Probezeit einher, in der der neue Arbeitnehmer genauer unter Beobachtung steht. Gerade in dieser Zeit sind Fehler und ein negatives Auffallen möglichst zu vermeiden.

Druckkosten senken im Büro und Unternehmen
Büroalltag

Druckkosten senken im Büro und Unternehmen

Mit dem Kauf eines Druckers gehen mitunter erhebliche Mehrkosten einher. Der tägliche Verbrauch an Papier sowie Druckerpatronen können insbesondere bei Unternehmen einen hohen Kostenfaktor haben. Mit einigen Tricks können Sie diese Ausgaben allerdings wirtschaftlich minimieren, um den Kostennutzenfaktor in ein optimales Verhältnis zu setzen.

Nach oben scrollen