Optimale Schreibtischhöhe berechnen: Wie hoch muss mein Schreibtisch sein?

Die richtige Schreibtischhöhe hat einen enormen Einfluss auf Ihre Körperhaltung, Ihren Komfort und Ihre Produktivität haben. Ein Schreibtisch, der zu hoch oder zu niedrig ist, kann zu Verspannungen im Nacken, Rückenproblemen und sogar Kopfschmerzen führen. Denken Sie mal einen Moment darüber nach, wie viel Zeit Sie täglich an Ihrem Schreibtisch verbringen. Stunden verfliegen, während Sie E-Mails beantworten, Berichte schreiben und Meetings abhalten. Nach einiger Zeit merken Sie, wie ihr Rücken sich (bestenfalls „nur“) unangenehm anfühlt. Vielleicht liegt eine der Ursachen in der eingestellten Höhe Ihres Schreibtisches.

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige praktische Tipps geben, wie Sie die optimale Höhe für Ihren Arbeitsplatz finden und wie Sie einen konventionellen höhenverstellbaren Schreibtisch richtig einstellen. Ihr Arbeitsplatz sollte schließlich nicht nur funktional, sondern auch ergonomisch sein, um Ihnen ein angenehmes und effizientes Arbeitsumfeld zu bieten.

So hoch ist ein Schreibtisch

  1. Normale, herkömmliche Schreibtische haben immer eine feste Höhe von 72 Zentimetern.
  2. Bei verstellbaren Modellen kann man Höhen in der Regel im Bereich zwischen 66 und 75 Zentimetern verstellen werden.
  3. Elektrisch höhenverstellbare Tische lassen die Höhenverstellung oft zwischen 70 und 128 Zentimetern zu um sie der individuellen Körpergröße entsprechend anzupassen.

Die optimale Höhe – welche Rolle spielt die richtige Schreibtischhöhe?

Wir wissen, dass eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Produktivität hat. Leider wird dennoch häufig die Bedeutung der optimalen Sitzhöhe unterschätzt. Dabei kann eine falsche Höheneinstellung zu Verspannungen, Rückenschmerzen und einer ungesunden Körperhaltung führen.

So hoch muss ihr Schreibtisch sein: Die richtige Schreibtisch-Höhe liegt zwischen 63 und 75 Zentimetern
Hier sehen Sie einen korrekt eingestellten Schreibtisch mit einer guten, aufrechten Sitzhaltung. Dank unserer Anleitung sollten auch Sie die richtige Schreibtischhöhe in wenigen Minuten eingestellt haben.

Das sind die Gründe, warum eine richtig eingestellte Schreibtischhöhe wichtig ist:

  1. Ergonomie: Eine ergonomisch korrekte Schreibtischhöhe ermöglicht, eine natürliche und gesunde Körperhaltung einzunehmen, was das Risiko von Rücken- und Nackenbeschwerden reduziert. Eine falsche Schreibtischhöhe hingegen kann zu Verspannungen, Müdigkeit und langfristigen Gesundheitsproblemen führen.
  2. Komfort: Ein Schreibtisch, der zu hoch oder zu niedrig ist, kann zu physischem Unbehagen führen. Wenn der Schreibtisch zu niedrig ist, müssen wir uns möglicherweise nach vorne beugen und unseren Nacken belasten. Ist er zu hoch, werden Schultern und Arme unnatürlich angehoben und Spannungen sind vorprogrammiert. Eine angemessene Höhe gewährleistet maximalen Komfort während des Arbeitstages.
  3. Effizienz: Eine gut eingestellte Schreibtischhöhe ermöglicht, effizienter zu arbeiten, da wir uns weniger um körperliche Beschwerden kümmern müssen. Eine angenehme Arbeitsumgebung trägt dazu bei, dass wir uns auf unsere Aufgaben konzentrieren können, ohne von Unbehagen abgelenkt zu werden.
  4. Prävention von Verletzungen: Eine falsche Schreibtischhöhe kann zu wiederholten Belastungsverletzungen führen, die häufig bei langen Stunden am Schreibtisch auftreten. Indem wir unseren Schreibtisch richtig einstellen, können wir das Risiko solcher Verletzungen minimieren und langfristige Gesundheitsprobleme vermeiden.

So errechnen Sie Ihre optimale Schreibtisch-Höhe

Höhenrechner für Schreibtische:

Um einen groben Anhaltspunkt zu erhalten, welche Tischhöhe für Sie richtig sein könnte, können Sie ganz einfach ihre optimale Schreibtischhöhe für konventionelle und höhenverstellbare Schreibtische ausrechnen. Geben Sie hierfür einfach Ihre Körpergröße in Zentimeter ein. Gültige Werte sind: 130cm bis 210cm. Wir rechnen für Sie ebenfalls die Sitzhöhe aus.


Rechnen Sie hier Ihre Schreibtischhöhe aus:


  • Schreibtischhöhe: cm
  • Tischhöhe Stand: cm
  • Sitzhöhe: cm

Bitte beachten Sie: Es handelt sich bei diesen Angaben nur um Richtwerte. In der Praxis sind Abweichungen von wenigen Zentimetern wahrscheinlich.


Unser Tipp – Verwandeln Sie Ihren konventionellen Schreibtisch in einen modernen, höhenverstellbaren Steh-Sitz-Tisch. Ganz einfach mit unseren verstellbaren Tischgestellen.

Schreibtischhöhe einstellen: So hoch muss Ihr Schreibtisch sein

Je nach Körpergröße variiert die richtige Schreibtischhöhe in einem Bereich um 20 bis 30 Zentimeter. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, Ihre optimale Höhe einzustellen.

Auswirkungen einer falschen Schreibtischhöhe

Beim Arbeiten an einem Schreibtisch spielt die richtige Schreibtischhöhe eine wesentliche Rolle für das allgemeine Wohlbefinden und die Effizienz. Eine falsche Schreibtischhöhe kann ernsthafte Auswirkungen auf die Gesundheit und Produktivität haben. Hier sind einige der häufigsten Probleme, die durch eine nicht richtig eingestellte Schreibtischhöhe entstehen können:

Siehe auch  Dynamisches Sitzen - Mehr Bewegung bei der Bildschirmarbeit

Rücken- und Nackenschmerzen

Wenn der Schreibtisch zu hoch oder zu niedrig ist, führt dies oft zu einer schlechten Körperhaltung. Ein zu hoher Schreibtisch zwingt Sie, Ihre Schultern anzuheben, wodurch die Muskeln im Nacken und oberen Rücken überanstrengt werden. Ein zu niedriger Schreibtisch hingegen führt dazu, dass Sie sich nach vorn beugen müssen, was zu einer dauerhaften Belastung der Wirbelsäule und der Lendenwirbelsäule führt. Diese falschen Haltungen können zu chronischen Rücken- und Nackenschmerzen führen.

Verspannungen und Muskelermüdung

Eine unnatürliche Sitzhaltung aufgrund einer falschen Schreibtischhöhe führt schnell zu Muskelverspannungen und -ermüdung. Dies betrifft hauptsächlich die Muskeln im Schulter- und Nackenbereich, kann aber auch die Unterarme und Handgelenke betreffen. Anhaltende Muskelverspannungen können langfristig zu Einschränkungen der Bewegungsfähigkeit und chronischen Beschwerden führen.

Durchblutungsstörungen

Eine unergonomische Sitzhaltung kann die Durchblutung in den Beinen beeinträchtigen. Wenn die Beine beispielsweise durch eine falsche Schreibtischhöhe übermäßig angewinkelt oder gestreckt sind, kann dies den Blutfluss behindern. Dies führt nicht nur zu einem unangenehmen Taubheitsgefühl, sondern kann auch das Risiko für ernsthaftere Durchblutungsprobleme, wie tiefe Venenthrombosen, erhöhen.

Produktivitätsverlust

Eine unangenehme und schmerzhafte Arbeitsumgebung beeinflusst direkt die Konzentration und Effizienz. Wenn man ständig Schmerzen hat oder sich unwohl fühlt, ist es schwierig, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Dies kann die Produktivität erheblich mindern und zu einer Abnahme der Arbeitsleistung führen.

Gesundheitliche Langzeitfolgen

Die langfristige Nutzung eines falsch eingestellten Schreibtisches kann schwerwiegende gesundheitliche Langzeitfolgen haben. Zu den Problemen gehören chronische Rückenschmerzen, langfristige Haltungsprobleme und sogar degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule. Eine schlecht angepasste Sitzhaltung kann außerdem die natürlichen Kurven der Wirbelsäule verändern und zu dauerhaften Beschwerden führen.

Psychische Belastungen

Körperliche Beschwerden können auch psychische Auswirkungen haben. Dauerhafte Schmerzen und Unwohlsein am Arbeitsplatz können zu Stress und einer negativen Einstellung zur Arbeit führen. Dies kann wiederum die mentale Gesundheit beeinträchtigen und die Motivation sowie das allgemeine Wohlbefinden verringern.

Wie kann man diesen Problemen vorbeugen?

  • Anpassung der Schreibtischhöhe: Stellen Sie sicher, dass Ihr Schreibtisch die richtige Höhe hat, sodass Ihre Unterarme einen rechten Winkel bilden und Ihre Füße flach auf dem Boden stehen.
  • Ergonomischer Bürostuhl: Verwenden Sie einen höhenverstellbaren Bürostuhl, der Ihre Beine unterstützt und Ihre Wirbelsäule in einer natürlichen Position hält.
  • Regelmäßige Pausen: Machen Sie regelmäßige Pausen, um sich zu strecken und die Durchblutung zu fördern.
  • Ergonomische Geräte: Nutzen Sie ergonomische Tastaturen und Mäuse, um die Belastung von Handgelenken und Armen zu reduzieren.

Indem Sie sicherstellen, dass Ihr Schreibtisch und Arbeitsplatz ergonomisch optimal eingerichtet sind, können Sie viele der oben genannten Probleme verhindern und eine gesunde sowie produktive Arbeitsumgebung schaffen. In den folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen ganz genau, wie Sie diese Probleme vermeiden:

Anleitung: richtige Höhe einstellen

Prüfen Sie zunächst, ob Ihr Schreibtisch in der Höhe verstellbar ist, oder eine feste Höhe aufweist und wählen Sie dann die entsprechende Vorgehensweise, um die richtige Höhe einzustellen.

Schreibtischhöhe einstellen

Folgende Anleitung hilft Ihnen dabei, die ideale Schreibtischhöhe durch die Höhenverstellung am Bürostuhl einzustellen.

  1. Setzen Sie sich auf den Bürostuhl
  2. Lassen Sie Ihre Oberarme locker herunterhängen
  3. Die Unterarme liegen auf den Armlehnen –bzw. auf der Tischplatte und Ihre Tastatur liegt genau waagerecht zu Ihren Unterarmen.
  4. Ober- und Unterarme sollten in etwa einen rechten Winkel bilden, ansonsten wird der Bürostuhl höher oder niedriger gestellt.
  5. Ober- und Unterschenkel sollten mindestens einen 90 Grad Winkel aufweisen.
  6. Der Rücken sollte an der Rückenlehne liegen
  7. Sollte der Stuhl zu hoch sein, kann eine Fußstütze genutzt werden, um die korrekte Sitzhaltung dauerhaft aufrecht zu erhalten.

Unser Tipp:

An einem Schreibtisch mit fester Höhe können Sie die Tischfüße auch durch verstellbare Füße austauschen. Oder Sie tauschen Ihren Tisch durch ein Modell mit Höhenausgleichsfüßen aus.

Vergessen Sie nicht, Ihre Monitore in der Höhe neu einzustellen! Die Bildschirm-Oberkante sollte maximal auf Augenhöhe sein.

Siehe auch  Wie breit und tief sollte ein Schreibtisch sein?
Schreibtisch-Höhe richtig eingestellt
Hier sehen Sie einen korrekt eingestellten Schreibtisch. Dank der Anleitung sollten auch Sie die richtige Schreibtischhöhe in wenigen Minuten eingestellt haben.

Richtige Höhe einstellen: Schreibtische mit Höhenausgleichsfüßen

Ist Ihr Schreibtisch über Schraubfüße oder ein Raster in den Seitenblenden in der Höhe verstellbar, so liegt der Einstellbereich meist zwischen 66 und 75 Zentimetern.

Um bei einem verstellbaren Schreibtisch die perfekte Höhe einzustellen, hilft die folgende Anleitung:

  1. Setzen Sie sich auf den Bürostuhl.
  2. Ober- und Unterschenkel sollten mindestens einen Winkel von 90 Grad haben und die Sitzfläche in etwa auf Höhe Ihrer Knie sein.
  3. Ist das nicht der Fall, stellen Sie ihren Bürostuhl höher oder tiefer.
  4. Hierbei sollte der Rücken immer an der Rückenlehne sein

Im nächsten Schritt wird der Schreibtisch in der Höhe angepasst.

  1. Lassen Sie Ihre Oberarme locker herunterhängen
  2. Die Unterarme liegen auf den Armlehnen –bzw. auf der Tischplatte und Ihre Tastatur liegt genau waagerecht zu Ihren Unterarmen.
  3. Ist das nicht der Fall, wird die Schreibtischhöhe, durch Drehen der Ausgleichfüße entsprechend nach oben (nach rechts drehen) oder unten (nach links drehen) korrigiert.

Schreibtische von Büromöbel Experte, die sich in der Höhe verstellen lassen

Höhe am elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen einstellen

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch erleichtert das Einstellen enorm: Hier können Sie die Schreibtischhöhe im Stehen und Sitzen in wenigen Sekunden stufenlos an Ihre Körpergröße anpassen und oft sogar die . Gehen Sie hierfür genau so vor, wie bei der Anleitung für Schreibtische mit Ausgleichsfüßen. Die richtige Standhöhe können Sie hier ausrechnen.

Die zahlreichen weiteren Vorteile haben wir für Sie hier in einem umfangreichen Beitrag zusammengefasst.

Vorteile höhenverstellbarer Schreibtisch

Höhenverstellbare Schreibtische aus unserem Shop

Tabelle richtige Schreibtischhöhe einstellen

Nutzen Sie diese Tabelle, um einen ersten Überblick über die korrekte Schreibtischhöhe zu erhalten:

Ihre Größe in cmrichtige TischhöheHöhe Bürostuhl
15565 – 6841
16068 – 7043
16570 – 7244
17072 – 7445
17574 – 7647
18076 – 7848
18578 – 8049
19080 – 8251
19282 – 8452
20084 – 8553

Bei der Auswahl eines Schreibtisches sollten Sie auf die Möglichkeit zur Höhenverstellung achten, entweder durch manuelle Anpassung oder durch einen elektrisch höhenverstellbaren Tisch. Berücksichtigen Sie auch die Größe und das Design des Schreibtisches, um sicherzustellen, dass er gut in Ihren Arbeitsbereich passt und Sie ergonomisch arbeiten können.

Optimale Schreibtischhöhe – Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

  1. Die richtige Schreibtischhöhe ist entscheidend für eine gute Gesundheit und hohe Produktivität.
  2. Berücksichtigen Sie Ihre Körpergröße, um die optimale Schreibtischhöhe zu berechnen.
  3. Achten Sie auf eine ergonomische Sitz- und Stehhaltung.
  4. Nutzen Sie höhenverstellbare Schreibtische für maximale Flexibilität.
  5. Ein falscher Schreibtisch kann zu erheblichen gesundheitlichen Problemen führen.
  6. Wählen Sie einen Schreibtisch, der Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Mit diesen Informationen sind Sie bestens gerüstet, um die optimale Schreibtischhöhe einzustellen und ein gesundes, ergonomisches Arbeitsumfeld zu schaffen.


Häufige Fragen zum Thema

Warum ist die richtige Schreibtischhöhe wichtig?

Die richtige Schreibtischhöhe ist essenziell, um eine ergonomische Sitzhaltung zu gewährleisten und damit Ihre Gesundheit zu schützen. Eine nicht passende Schreibtischhöhe kann zu Verspannungen, Rücken- und Nackenschmerzen führen. Zudem beeinflusst sie die Produktivität und das allgemeine Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Wie beeinflusst die Körpergröße die optimale Schreibtischhöhe?

Die optimale Schreibtischhöhe variiert je nach Körpergröße. Ein zu hoher oder zu niedriger Schreibtisch kann die Sitzhaltung negativ beeinflussen. Personen mit einer Körpergröße von 1,72 m sollten beispielsweise eine Schreibtischhöhe von etwa 72 Zentimetern haben. Die Höhe des Schreibtisches sollte an die individuelle Körpergröße angepasst werden, um eine ergonomische Haltung zu ermöglichen.

Wie berechne ich die optimale Schreibtischhöhe?

Um die optimale Schreibtischhöhe zu berechnen, multiplizieren Sie Ihre Körpergröße mit dem Faktor 0,43. Dies ergibt einen Richtwert, der als Ausgangspunkt dient. Berücksichtigen Sie dabei die Höhe Ihres Bürostuhls und die Position Ihrer Unterarme, die im rechten Winkel zur Tischplatte aufliegen sollten.

Siehe auch  Home Office einrichten: Grundlagen für gesunde Arbeit

Wie beeinflusst der Bürostuhl die Schreibtischhöhe?

Der Bürostuhl spielt eine zentrale Rolle bei der Bestimmung der Schreibtischhöhe. Achten Sie darauf, dass die Sitzhöhe des Bürostuhls so eingestellt ist, dass Ihre Unterschenkel und die Tischhöhe waagerecht stehen. Dies trägt dazu bei, dass die Schreibtischhöhe so eingestellt wird, dass Ihre Unterarme einen rechten Winkel bilden, wenn sie auf der Tischplatte aufliegen.

Wie sollte meine Sitzhaltung am Schreibtisch aussehen?

Eine korrekte Sitzhaltung am Schreibtisch ist wichtig, um Verspannungen und Schmerzen vorzubeugen. Ihre Füße sollten flach auf dem Boden stehen, und Ihre Ober- und Unterschenkel sollten einen rechten Winkel bilden. Halten Sie Ihren Rücken gerade, und achten Sie darauf, dass die Unterarme waagerecht auf dem Schreibtisch aufliegen.

Was sind die Merkmale eines ergonomischen Schreibtisches?

Ein ergonomischer Schreibtisch sollte höhenverstellbar sein, um an die individuelle Körpergröße angepasst zu werden. Elektrisch höhenverstellbare Tische bieten dabei den Vorteil, dass sie leicht anpassbar sind. Achten Sie zudem auf ausreichend Platz für Ihre Arbeitsmaterialien und eine Struktur, die eine gute Körperhaltung unterstützt.

Wie stelle ich meinen höhenverstellbaren Schreibtisch richtig ein?

Stellen Sie Ihren höhenverstellbaren Schreibtisch so ein, dass Ihre Unterarme im rechten Winkel zur Tischplatte stehen. Die Tischhöhe sollte so eingestellt sein, dass Ihr Oberarm und Unterarm einen rechten Winkel bilden. Dies sorgt dafür, dass Sie ergonomisch arbeiten können und Schmerzen vermieden werden können.

Was ist die ideale Schreibtischhöhe für das Arbeiten im Sitzen?

Die ideale Höhe für das Arbeiten im Sitzen liegt zwischen 66 und 75 Zentimetern, abhängig von Ihrer Körpergröße. Achten Sie darauf, dass Ihre Unterarme waagerecht auf dem Schreibtisch aufliegen, und Ihre Sitzhöhe so eingestellt ist, dass Ober- und Unterarme einen rechten Winkel bilden.

Was ist die optimale Schreibtischhöhe im Stehen?

Die optimale Schreibtischhöhe im Stehen hängt ebenfalls von Ihrer Körpergröße ab. Um die richtige Höhe zu bestimmen, sollten Sie die Tischhöhe so einstellen, dass Ihre Unterarme waagerecht auf der Tischplatte liegen und einen rechten Winkel bilden. Dies gewährleistet eine ergonomische Arbeitshaltung auch im Stehen.

Warum kann ein falscher Schreibtisch zu gesundheitlichen Problemen führen?

Ein falsch eingestellter Schreibtisch kann zu einer schlechten Körperhaltung führen, die langfristig gesundheitliche Probleme wie Rücken- und Nackenschmerzen, Verspannungen und verminderte Produktivität verursachen kann. Achten Sie darauf, dass Ihr Schreibtisch die richtige Höhe hat, um diese Probleme zu vermeiden.

Wie wähle ich den besten Schreibtisch aus?

Bei der Auswahl eines Schreibtisches sollten Sie auf die Möglichkeit zur Höhenverstellung achten, entweder durch manuelle Anpassung oder durch einen elektrisch höhenverstellbaren Tisch. Berücksichtigen Sie auch die Größe und das Design des Schreibtisches, um sicherzustellen, dass er gut in Ihren Arbeitsbereich passt und Sie ergonomisch arbeiten können.

Quellen und weiterführende Informationen

Die angegebenen Quellen bieten vielfältige Informationen über die Wichtigkeit der richtigen Schreibtischhöhe und die allgemeinen Prinzipien der Ergonomie am Arbeitsplatz. Sie können als vertrauenswürdige Referenzen für die im Beitrag getroffenen Aussagen herangezogen werden.

Wissenschaftliche Studien und Bücher

  1. Grandjean, E. (1987). „Ergonomics in Computerized Offices.“ Taylor & Francis. (Dieses Buch behandelt umfassend das Thema Ergonomie und die Einrichtung von Arbeitsplätzen.)
  2. Kroemer, K. H. E., Kroemer, H. B., & Kroemer-Elbert, K. E. (2001). „Ergonomics: How to Design for Ease and Efficiency.“ Prentice Hall. (Eine umfassende Einführung in die Ergonomie und deren Anwendung im Büro.)
  3. Ebara, T., Kubo, T., Inoue, T., & et al. (2007). „Consideration of Optimal Office Working Posture.“ Journal of Occupational Health, 49(4), 313-320. (Eine Untersuchung zur optimalen Arbeitshaltung im Büro.)

Autoritative Websites und Organisationen

  1. Occupational Safety and Health Administration (OSHA): OSHA Ergonomics bietet umfassende Informationen über Ergonomie am Arbeitsplatz.
  2. National Institute for Occupational Safety and Health (NIOSH): NIOSH Ergonomics and Musculoskeletal Disorders liefert vielfältige Forschungsberichte und Empfehlungen.
  3. Ergonomics Society (IEA – International Ergonomics Association): IEA Ergonomics Guidelines enthält viele Ressourcen und Leitlinien zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung.
  4. Mayo Clinic: Mayo Clinic Ergonomics: Your Guide to a Healthy Workplace bietet praktische Ratschläge und wissenschaftlich fundierte Informationen.

Fachartikel und Handreichungen

  1. Hedge, A. (2003). „Ergo-Online: New York State’s Ergonomics Outreach Program.“ Online Resource – Diese Ressource bietet Online-Artikel und ergonomische Bewertungstools.
  2. Canadian Centre for Occupational Health and Safety (CCOHS): Office Ergonomics bietet eine Vielzahl von Informationen zu ergonomischen Themen im Büro.

Nach oben scrollen